Formular und PHP

vorige Präsentation: Daten absenden | zurück zum Buch-Kapitel [esc] | Nächste Präsentation Formular und Javascript

Die Daten aus einem Web-Formular werden vom PHP-Interpreter verarbeitet, die URL-Codierung aufgelöst und die Daten dann in mehreren superglobalen Arrays zur Verfügung gestellt. („Superglobal“ bedeutet, dass das Array in jedem Teil des PHP-Programmes sichtbar ist.

Das Array $_GET enthält die Parameter einer GET-Anfrage. Ein Array in PHP kann nicht nur Integers als Index haben (z.B. $a[0]) sondern auch Strings (z.B. $a['salzburg']). Der Name des Eingabefelder wird hier als Index verwendet.

Um die Bestellung aus dem Formular zu verarbeiten, könnte folgendes Programm verwendet werden:

Php Code Programm zur Verarbeitung der Daten aus dem Bestell-Formular

<?php
    $anzahl  = $_GET['anzahl'];
    $adresse = $_GET['adresse'];

    echo("<p>Ihre Bestellung über $anzahl Flugzeuge ist eingelangt</p>");
    echo("<p>Die Flugzeuge werden binnen 1 Monat an $adresse geliefert</p>");
?>

Dabei wird aber die Eingabe noch gar nicht geprüft.

In dieser minimalen Version des Bestellprogramms senden wir die Daten einfach vom Server per E-Mail weiter:

Php Code PHP-Befehl zum Versenden einer E-Mail

mail(  
 "ich@fh-salzburg.ac.at",                        // To
 "Bestellung von $anzahl Flugzeugen",       // Subject
 "Lieferung von $anzahl Flugzeugen an Adresse $adresse"  
);

Formular und PHP

vorige Präsentation: Daten absenden | zurück zum Buch-Kapitel [esc] | Nächste Präsentation Formular und Javascript

/

#